Nicht gespielt …

0
2

… dennoch zwei Punkte eingesammelt.

TTG Langenfeld IV – DJK Jugend Eller IV 9:0 (kampflos)

Das gibt es auch nicht so häufig, dass man heute schon den Bericht zum morgigen Spiel lesen kann. Heute Morgen wurden wir darüber informiert, dass die Elleraner zur morgigen Partie nicht antreten werden, da sie aufgrund von Ausfällen/Ersatzgestellungen keine Mannschaft zusammen bekommen. Heißt für uns, dass wir zwei weitere Punkte auf der Haben-Seite verbuchen können – das ist aber schon das einzig Positive, denn so möchte man ja eigentlich nicht gewinnen und wir hätten uns sehr auf das sportliche Kräftemessen gefreut.

Personell hätten wir aus dem Vollen schöpfen können, da nur Addi weiter nicht zur Verfügung steht. Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass es leider keine positiven Nachrichten zu seinem Gesundheitszustand zu berichten gibt. Wir drücken weiter die Daumen, Addi !

Angetreten wären wir mit Boll · Martin · Landwehr · Müller · Inden · Peeters. In den Doppeln hätten wir es mit den Paarungen Landwehr/Müller, Boll/Peeters und Martin/Inden versucht.

Endstand 9:0

Fazit: Zwei weitere Punkte, die uns erstmal helfen den zweiten Tabellenplatz (17:3 / 81:42) behalten zu dürfen [Bis zum Hitdorf-Spiel am Freitag sogar den ersten Platz].

Vorschau: Allerdings ändert das nichts an der grundsätzlichen Situation. Um auf Platz 2 zu überwintern, müssen wir (a) das nächste Spiel bei den Postlern aus Hilden siegreich für uns entscheiden und (b) weiter auf Schützenhilfe von den Champions und SFD hoffen. Aber auch wenn das so nicht eintritt, wären wir selbst mit einem dritten Platz sehr zufrieden – denn in der Rückrunde kann und wird sich noch viel tun. Unser Ziel sind am Ende 19:3 Punkte (90:49 Spiele) – mal sehen, ob wir das auch so hinbekommen.

Das Hinrunden-Finale gegen Post Hilden bestreiten wir am Montag, 23. November 2015 um 19.45 in Hilden. In Sachen Aufstellung werden wir etwas rotieren (müssen) – vielleicht laufen ja Jäger/Billner nochmal für uns auf 🙂 Details werden aber noch nicht kommuniziert…