TTG 1. Herren gewinnt gegen TG Neuss II

0
24

TTG Langenfeld fährt Sieg in Bestbesetzung ein 

Stefan Boll Foto: MATZERATH      
VON FABIAN SCHMITT 

LANGENFELD | (fas) Obwohl die Saison noch sehr jung ist, musste der Tischtennis-Verbandsligist TTG Langenfeld bereits mit personellen Einschränkungen kämpfen. In den ersten beiden Partien konnten entweder Jan Strothmann oder Pascal Kampa aus privaten Gründen nicht mitwirken. Jetzt traten die Langenfelder erstmals in Bestbesetzung an – was sich durch den 7:5-Erfolg bei der TG Neuss II gleich bezahlt machte. „Es war ein verdienter Sieg, der knapper ausfiel als eigentlich nötig. Wir hätten sicherlich auch mit 9:3 gewinnen können, sind aber aktuell trotzdem zufrieden“, fand der erfahrene TTG-Sprecher Stefan Boll.

Durch die wegen der Corona-Pandemie beschlossenen Hygienevorschriften werden keine Doppel mehr gespielt, sondern ausschließlich Einzelduelle. Zunächst hatten Nils Rautenberg, Jan Strothmann und Boll etwas Glück, denn sie konnten ihre Einzel jeweils nach dem fünften Satz für sich entscheiden. Durch die Niederlagen von Bernd Forelle und Christian Manzius durfte sich die TTG eines Sieges noch nicht sicher sein – 2:3. Nachdem Kampa, Boll und Nils Rautenberg einen recht komfortablen 6:2-Vorsprung erarbeitet hatten, ließen sich die Gäste den wichtigen Erfolg nicht mehr nehmen.

In der Tabelle belegen die Langenfelder mit 4:2 Punkten den vierten Rang. Allerdings haben die meisten anderen Teams bislang nur ein oder zwei Partien absolviert, sodass die TTG noch nach unten rutschen könnte. „Wir haben keine besonderen Ambitionen im Hinblick auf die oberen Tabellenplätze. Uns würde zufriedenstellen, wenn wir einen Platz im gesicherten Mittelfeld erreichen würden. Ich bin auf die Zukunft sehr gespannt“, sagte Boll, dessen Mannschaft am Samstag (18 Uhr, Alfred-Kranz-Halle) auf den Sechsten TTC BW Lechenich trifft.

TTG: Stefan Boll 2:0, Nils Rautenberg 2:0, Bernd Forelle 0:2, Jan Strothmann 1:1, Pascal Kampa 1:1, Christian Manzius 1:1.

Quelle : Fabian Schmitt, rp online
http://rp-epaper.s4p-iapps.com/artikel/987659/17479767.