Defis in den von der TTG genutzten Turnhallen angebracht

0
34

Die Stadt Langenfeld hat in den Sporthallen Defibrillatoren angebracht.

In der Dieter Oberscheidt Halle befindet sich der Defi hinten im Sanitätsraum oberhalb des Schreibtischs.

In der Peter Härtling Halle ist der Defi im Technikraum links neben der Küche montiert.

Im Bedarfsfall den Defi aus der Halterung nehmen und öffnen. Es ist lediglich der „Ein“-Schalter zu betätigen. Die beiden Elektroden entsprechend Vorgaben anbringen. Der dritte Anschluss – anzubringen am Brustbein – ist mit einem Beschleunigungssensor ausgerüstet und gibt Hinweise auf eine korrekte Herzdruckmassage.

Schaut Euch den Montageort an und traut Euch im Bedarfsfall tätig zu werden. Ihr könnt nichts falsch machen, auch rechtlich gibt es keine Probleme.

Dank an die Stadt Langenfeld für diese lebensrettende Initiative.

Rainer